Familienunternehmen mit Tradition

Seit 1958 sind wir ein Handelsunternehmen für Getränke in Bad Bergzabern – Böllenborn. Während seiner Vertriebstätigkeit bei der KARLSBERG BRAUEREI hat sich im Jahr 1958 unser Gründer Karl Drieß sowie seine Frau Erika dazu entschieden den Weg in die Selbständigkeit zu starten.

Gemeinsam haben Sie eine Gaststätte eröffnet „Zur Erika“ sowie den Getränkehandel Driess. Schnell hat sich das Unternehmen entwickelt. 

Damals und heute zeichnen wir uns durch absolute Kundennähe und Verlässlichkeit aus.

Jürgen Drieß der älteste Sohn der Beiden führt das Unternehmen nun bereits seit mehr als 20 Jahren erfolgreich weiter. 

Hauptsitz des Unternehmens ist in Böllenborn. Hier sitzt der Vertrieb, die Buchhaltung und sämtliche Büroangestellte. Ein weiterer Sitz hat das Unternehmen in Bad Bergzabern. Hier werden Teile der Festausstattungen gelagert.

60 Jahre Getränke Driess

Seit mehr als 60 Jahre tragen uns unsere Kunden aus dem Raum Landau, Bad Bergzabern, Dahn, Dahner Felsenland und dem nahen Elsass in Frankreich. Das ist die Verantwortung welche uns trägt. 

Unsere Kunden stehen an erster Stelle, daher haben wir ein Sortiment und ein Warenbestand welcher jederzeit in der Lage ist unseren Kunden zu helfen. So sind wir 7 Tage die Woche 24 Stunden für Sie da. Egal ob eine fehlende Kiste Wasser, ein leeres Fass Bier oder eine ausgegangene Flasche Kohlensäure. Die Nähe und die Verfügbarkeit zeichnen uns aus. 

Verlässlichkeit über Generationen hinweg.

Zeitgeschehen Getränke Driess

Als Lieferant für alkoholische und alkoholfreie Getränke sowie Softdrinks in Bad Bergzabern, Landau und im Kreis Südliche Weinstraße war Veränderung bei uns schon immer notwendig. In 2020 haben wir uns im Sinne unserer Kunden neu erfunden. So haben wir unsere Homepage installiert. Einen Onlineshop installiert und somit unseren Kunden ein neues Servicelevel geboten. 

2018 haben wir die Dritte Generation in das Unternehmen eingeführt. Die Neffen von Jürgen Drieß; Darius & Heiko Drieß sind in das Unternehmen eingestiegen. Die 4. Generation steht bereits in den Startlöchern. 😉